Vorbericht zum MTB Worldcup Méribel

Hoch in den französischen Alpen, findet am 23 und 24 August der letzte Lauf des Cross-Country Mountainbike Weltcups statt. Im Skigebiet Méribel, das durch Michael Schumachers Unfall zu trauriger Berühmtheit gelangt ist, werden am Wochenende vier junge Athleten des MHW-CUBE-Racing Teams am Start stehen und sich mit der U23 Weltelite messen. Der fünfte U23-Fahrer des Teams, der Neuseeländer Craig Oliver ist bereits zurück in die Heimat gereist.